Schulfest 2019

Vorführung des Musik-Theaterstücks "der Apfelbaum". 

 

 

Schullandheim-Aufenthalt der 4. Klassen

 

Kreissportfest

der Grundschulen 2019

 

Am Dienstag, den 16. Juli 2019 war es endlich soweit. Die Grundschule Bad Wiessee fuhr zum Kreisentscheid Leichtathletik, welcher auf der zentralen Sportanlage der Gemeinde Hausham stattfand.

Wir traten mit je einer Jungen- und einer Mädchenmannschaft an.
Unsere Mitstreiter kamen von verschie-denen Schulen aus dem Landkreis Miesbach. Gemessen haben sich die Teams im Dreikampf, der aus Laufen, Springen und Werfen bestand sowie in einer Pendelstaffel.
Die Leichtathletikerinnen Grundschule Bad Wiessee erkämpften sich einen 9. Platz von zwölf. Unsere Jungs belegten einen 5. Platz. In der Pendelstaffel belegten die Mädchen den 5. Platz und die Jungs den 3. Platz.


Herzlichen Glückwunsch an allen Leichtathletikerinnen und Leichtathletiker und weiterhin viel Erfolg und Freude beim Trainieren und den bevorstehenden Wettkämpfen.

Schülerbericht: Geschrieben von Kilian Minks aus der 4b, Team Bad Wiessee

Der Weg zum Pokal

Am 3.7. fand das Fußballturnier der Grund-schulen im Landkreis Miesbach statt. Voller Vorfreude stiegen wir in den Bus. Auf der Fahrt besprachen wir noch ein bisschen Taktik. Nachdem wir uns umgezogen hatten, mussten wir zur Manschaftsvorstellung. Dann machten wir uns warm. Ein bisschen Pass, Schuss und Dribbling. Dann ging es los. Als Erstes ging es gegen Otterfing II. Wir gewannen 2:0. Auch im zweiten Gruppenspiel gewannen wir 2:0. Das dritte Gruppenspiel dominierten wir mit 3:0. Es war eine wilde Gruppenphase. Aber noch nicht alles! Im Viertelfinale konnten wir 2:0 siegen. Also kam jetzt das Halbfinale. Gingen wir jetzt k.o. oder konnten wir uns das Finalticket sichern? Ein mitreißendes und doch einseitiges Halbfinale, nämlich 6:0 gegen Waakirchen I war das erfreuliche Ergebnis.Im anderen Halbfinale ging es 2:0 für Otterfing I aus. Also kam es im Spiel um Platz 3 zu einem Schulduell Waakirchen I gegen Waakirchen II. Das Elfmeterschießen gewann Mannschaft I.
Aber jetzt zum großen Finale! Bad Wiessee gegen Otterfing I. Nach Anpfiff ging es turbulent los. Es gab Möglichkeiten auf beiden Seiten, blieb aber bei O:O bis zu einem unserer Traumkonter. Korbinian aus der 4a warf einen langen Ball in Richtung Leon aus der 4a. Der traf die Latte. Der Ball segelte erstmal gefühlte meilenweit hoch. Leons Torriecher sagte ihm: Der geht noch!" Und wirklich! Er köpfte das Runde (den Ball), ohne dass es aufkam oder der Torwart drankam, kompromisslos ins Eckige (=Tor). Dann wurde es kurios: Christopher aus der 3b verpasste seinem Gegner 3 Minuten vor Schluss einen heftigen Bodycheck, dafür kassierte er die gelbe Karte. Im Anschluss konterten wir durch die Abwehr. Ein super Schuss und eine Weltklasse Parade vom Otterfinger Torwart. Doch unser Torwart war noch besser! Er kassierte im ganzen Turnier kein einziges Gegentor.
Nun war es amtlich, dass wir den Pokal verdient gewonnen hatten.

Sanktjohanserstraße 36   83707 Bad Wiessee, Tel:  08022 81180, info@gs-badwiessee.de